Die Photovoltaikanlage - ein lohnender Schritt

Solarzellen wandeln Sonneneinstrahlung in elektrische Energie um – ohne Abfall, ohne Lärm und ohne Abgase. Die Technik heisst Photovoltaik. Sie gilt als wichtiger Bestandteil der zukünftigen Energieversorgung. Eine Photovoltaikanlage produziert Strom, welcher direkt vor Ort verbraucht wird oder in das öffentliche Netz eingespeist wird. Als Gegenleistung erhalten Sie bis zu 25 Jahre lang einen kostendeckenden Stromtarif.

Solarstrom gilt als hochwertigste Energieform mit einer langlebigen Technik, die kaum gewartet werden muss. Eine Solaranlage emmitiert weder Schadstoffe noch Lärm und ist deshalb umweltfreundlich.

 

Um die Sonnenenergie zu nutzen und die Strahlung der Sonne in Strom umzuwandeln, braucht es neben der Zelle auch noch zusätzliche Komponenten. Bei der Befestigung der Solarzellen sind robuste und langlebige Befestigungssysteme wichtig. Um den starken Klimaschwankungen in der Schweiz zu trotzen, sind die entsprechenden Zellen, Verbindungskabel und Montagetechniken entscheidend. Als Herz der Anlage wird der Wechselrichter bezeichnet. Der erzeugte Gleichstrom muss in Wechselstrom umgewandelt werden, damit die Einspeisung ins Netz erfolgen kann.

 

Im Zusammenhang mit der Umsetzung der Energiestrategie 2050 des Bundes wird sich der Zubau von Photovoltaikanlagen in den nächsten Jahren weiter verstärken. All diese Anlagen müssen konzipiert, geplant und ausgeführt werden. Als Elektroplaner sind wir die richtigen Fachspezialisten für diese Aufgaben und können zudem die optimale Integration der Photovoltaikanlagen in die Gebäudeautomation sicherstellen.

 

Als Elektroplanungsbüro bieten wir folgende Ingenieurdienstleistungen an:
• Machbarkeitsstudien
• Wirtschaftlichkeitsberechnungen
• Evaluation der Fördermöglichkeiten
• Vorprojekt/Ausschreibung
• Ausführungsprojekt/Fachbauleitung
• Inbetriebnahme
• Nachbetreuung

 

Gerne beraten wir Sie und planen Ihre Photovoltaikanlage von der Ertragsberechnung über die Ausschreibung, die Realisierung bis zur Inbetriebnahme.